service feature

DE-CIX API: IX Services einfach gemacht

DE-CIX API logo

DE-CIX bietet seinen Kunden eine API (Application Programming Interface), um Interconnection Services möglichst einfach bestellen, konfigurieren und kündigen zu können. Basierend auf IX-API, einem Industriestandard, der für die Bereitstellung von Interconnections an Internet Exchangen entwickelt wurde, unterstützt die DE-CIX API vollständig automatisierte End-to-End-Prozesse.  

Eine ausführliche Dokumentation über die Funktionsweise der DE-CIX API finden Sie auf der IX-API Website. 

Die DE-CIX-API entspricht vollständig dem IX-API Standard. 

IX-API logo
Entworfen und entwickelt von den drei führenden globalen Internet Exchangen AMS-IX, DE-CIX und LINX.

Verwendung der DE-CIX API 

Die DE-CIX API kann nur von DE-CIX Kunden genutzt werden. Für die Verwendung sind folgende Schritte erforderlich: 

  • Sie benötigen einen API-Key und ein API-Secret, um sich zu authentifizieren. Um diese zu erhalten, kontaktieren Sie bitte api@de-cix.net
  • Im Anschluss erhalten Sie die "DE-CIX API Nutzungsbedingungen" und müssen diese akzeptieren
  • Der API-Endpunkt für Ihre API-Anfragen lautet https://api.de-cix.net

Weitere Einzelheiten zur Verwendung der API finden Sie im „Getting started“- Abschnitt auf der IX-API Website oder in unserem praktischen DE-CIX API Handbuch.

Automatisierte Prozesse – kosteneffizient und schnell 

Die Verwendung der API hat mehrere Vorteile. Es verkürzt nicht nur die Bereitstellungszeit um mehrere Tage, sondern erleichtert auch die Konfiguration und Kündigung von Interconnection Services. Die API ist das ganze Jahr über 24/7 verfügbar und spart bei jeder Transaktion Kosten und Aufwand. Da Sie die branchenübliche IX-API-Sprache für mehrere Internet Exchange verwenden können, werden die Implementierungskosten auf ein Minimum reduziert. 

Weitere Informationen finden Sie auf der IX-API Website. Sollten Sie Fragen zur DE-CIX API haben, kontaktieren Sie uns bitte unter api@de-cix.net.